TOP
park hyatt hamburg

VRENiTOURS – iM PARK HYATT HAMBURG

ab und an verschlägt es mich aus diversen gründen nach hamburg. regelmäßig gehe ich dabei freunden mit übernachtungswünschen auf die nerven (hello till und anne!). höchste zeit, mir ein anständiges etablissement zuzulegen. die apartements im zentral gelegenen park hyatt hotel eignen sich für meine zwecke perfekt.

bisher konnte man die apartments nur über längere zeiträume buchen. seit neuestem ist es jedoch bereits für eine nacht möglich. unterteilt in wohn- und schlafbereich dehnt sich mein reich über zwei stockwerke aus. eine küche bietet allen pipapo, um auch mal selbst zu kochen oder nachts die cornflakes-vorräte zu plündern… für gäste der apartments gibt es einen brötchen-, sowie einkaufsservice. und wenn die klamotten dreckig sind, kann man sie entweder abgeben, oder im wäscheraum selbst hand anlegen.

ganz großartig ist das bad mit ebenerdiger regendusche, überlaufbadewanne und tollen armaturen. so viel luxuriösen platz zum singen und tanzen hatte ich morgens noch nie beim haare waschen. außerdem sind die pflegeprodukte von l’occitane, einer meiner absoluten lieblingsmarken. leider hatte ich mit meinem begrenzten zeitfenster kein glück beim auflauern der zimmermädchen, um ihren wagen zu plündern…

das park hyatt hamburg an der mönckebergstraße hält neben seinen 252 zimmern und suiten ganze 31 großzügig eingerichtete apartments bereit, die ab 145 € pro tag vermietet werden. sie bieten ein gemütliches zuhause auf zeit für alle, die noch keinen festen wohnsitz haben oder für einen längeren zwischenstopp in der hansestadt weilen. die räumlichkeiten befinden sich in den beiden obersten etagen des historischen kontorhauses von 1912. zur auswahl stehen apartments, die zwischen 44qm und 195qm groß sind und sich teilweise über zwei ebenen erstrecken.

ein dickes lob geht an den globalen twitter account des park hyatt. egal zu welcher nachtschlafenden zeit man hintwittert, der concierge antwortet innerhalb weniger minuten auf eine charmante art und weise, gibt tipps und verschönert den aufenthalt noch mehr. es gab auch keinen tadel, weil ich mit schuhen im bett rumgeturnt bin…

ich komme wieder!

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.