TOP
adidas running boost

VRENiSTYLE – BOOOOOOST

also dass aus mir mal eine kleine running maus wird, hätte ich auch nie gedacht. naja, erstmal sehen, wie lange ich durchhalte. wenn sport immer so viel spaß macht wie beim adidas boost shooting, dann bleibe ich gern am ball (oder auf dem asphalt).

der neue boost laufschuh besitzt eine weiche federung, ist superleicht und hat mich nun schon etwa 50km getragen. flüchten vor pacman, fliegen über bunte skylines oder kleine pseudo-ballet hüpfer für die kamera. schwitzen, schnaufen und rennen für mich und gegen den schweinehund.

momentan trainiere ich auf einen 10km lauf am 30. mai. mein trainingsplan für anfänger ist auf acht wochen angelegt. er besteht aus einer mischung von laufeinheiten, cross training (in meinem fall bikram yoga) und ruhepausen. von woche zu woche wird es härter. die erste woche habe ich mit einem mal laufen noch easy weggesteckt, in woche 2 spürte ich meine beine kaum noch, woche drei setzte schlussendlich meine arme auch noch außer gefecht.

heute startet woche vier. leicht angeschlagen mit einem magen-darm-virus, weshalb das training erstmal ausfallen muss. ziemlich ärgerlich, da in dieser woche viermal running und einmal cross-training ansteht. bei so einem vollen programm kommt mir körperliches unwohlsein ziemlich ungelegen, zumal ich tatsächlich großen ehrgeiz entwickelt habe, den trainingsplan akribisch durchzuziehen.

momentan versuche ich noch herauszufinden, ob ich den adidas boost oder den nike free besser finde und wechsle bei jedem training ab. ich denke aber, dass ich nach acht wochen training zu einem ergebnis gekommen sein werde. jetzt heißt es jedoch leider erst einmal: abwarten und kamillentee trinken, bis ich wieder lauf-fit bin.

vrenistyle mit energy booooooost >>> boost running schuhe | hoodie in orange | lila supernova shorts | blau gemustertes top und shorts | blaue hoodie jacke | silberne jacke für herren >>> alles von adidas

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.