TOP
tk maxx x vreni frost

super-shopping-star starring vreni

[Werbung] kürzlich durfte ich mich im tk maxx am alexanderplatz herumtreiben und nach herzenslust austoben. heraus gekommen ist ein lustiger spot, den ich euch heute präsentiere.

als markenbotschafterin für tk maxx war es für mich natürlich ein klacks, ein how to shop video für die brand zu konzipieren. bereits vor meiner zusammenarbeit mit tk maxx habe ich mich regelmäßig dort inspirieren lassen und das ein oder andere lieblingsstück gekauft.

tk maxx – my happy place

von der sonnenbrille des pariser luxuslabels schlechthin bis hin zu meinen schreibtischlampen im büro ziehen regelmäßig neue teile von tk maxx bei mir ein. hier gibt ein paar einfache regeln, die euren shopping trip zu einem vollen erfolg werden lassen:

1. wie bei allen schatzsuchen ist auch hier der entscheidende punkt, regelmäßig vorbei zu schauen. pro woche kommen mehrere lieferungen, so dass es bei jedem besuch etwas neues zu entdecken gibt.

2. die ordnung ist ganz einfach: alles ist nach kategorien (blusen, hosen, schuhe, home etc…) und größen sortiert. bei tk maxx herrscht übersicht deluxe und kein nerviges rumsuchen, weil alles an seinem platz ist.

3. da mein tk maxx nur 5 minuten von meinem büro entfernt ist, wird die mittagspause regelmäßig zum shoppingtrip umfunktioniert. macht zum einen glücklich und zum anderen nicht arm, denn alles ist immer bis zu 60% günstiger als die so genannte unverbindliche preisempfehlung.

4. besonders in der beauty abteilung findet ihr spannende produkte aus aller welt. wenn ihr hier experimentierfreudig seid, könnt ihr euch durch das tk maxx sortiment testen – von der lavendel seife aus der provence bis hin zur gesichtsmaske aus korea.

mit diesen tipps seid ihr nun gerüstet für jegliche einkaufstouren.

happy treasure hunting.

MerkenMerken

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.