TOP

mbfwb 2014 Tag

war das ein spektakel! auch dieses jahr, lud michael michalsky zum abschluss der modewoche zu seiner stylenite ins tempodrom. wir haben ihn zu einem mini-interview backstage getroffen und erfahren, dass die gute alte schnellfickhose (entschuldigt bitte, aber so nannte man das zu meiner zeit…) wieder up to date wird.

[caption id="" align="aligncenter" width="580"] roshi porkar - wenn auch fake, ganzkörper fur geht gar nicht.[/caption] nach alter tradition folgen auf die top 10 looks der berliner modewoche auch immer die flop 10 entwürfe. so ist es auch dieses mal nicht anders. wir präsentieren euch die untragbarsten styles, die schlimmsten stilvergehen und ein wenig augenkrebs. klar sehen manche das als kunst an, aber für mich können diese teile weg...

[caption id="" align="aligncenter" width="580"] irene luft[/caption] es ist immer ein toller moment, wenn flatternde kleider den laufsteg beherrschen. ich breche regelmäßig zusammen vor entzücken, möchte die uhr um ein jahr vordrehen und bestenfalls noch 370kg abnehmen, um perfekt in diese dinger rein zu passen. heute gibt es also für euch unsere zehn liebsten kleidchen der berlin fashion week. viel spaß!

[caption id="" align="aligncenter" width="580"] kilian kerner[/caption] berlin und wedding, das passt wie die faust aufs auge. nein, ich möchte euch nicht vom berliner bezirk wedding erzählen, wo die diesjährige fashionweek statt fand, sondern euch meine favoriten der schönsten hochzeits-looks vorstellen. ob klassisch mit spitze bei lena hoschek, puristisch schlicht bei isabell de hillerin oder ausgefallen bei marina hoermanseder, für jeden geschmack war ein wunderschönes brautkleid mit dabei. und auch die männerwelt kam nicht zu kurz. wer sagt denn, dass es immer der klassische anzug sein muss?