TOP

leggings Tag

kürzlich habe ich gegen freedi von freiseindesign eine einwöchige challenge gestartet, in der wir gnadenlos fitnesspunkte mit unserem nike fuelband gesammelt haben. wie es ausgegangen ist und wie sehr unser zahnfleisch am boden schleift, lest ihr heute hier.

ich bin kein großer freund von wettstreiten. zum einen werde ich ganz hibbelig und kann mich nicht mehr entspannen und zum anderen bin ich ein ganz schlechter verlierer. ich werde zwar nicht unfair gegenüber meinen mitstreitern, aber in mir drin brodelt es fies. keine ahnung also, was mich geritten hat, als ich begann für we own the night zu trainieren und jetzt auch noch in diesem zuge gegen meine freundin freedi von freiseindesign in der nike fuelband challenge anzutreten...

streetstyles erfordern manchmal kreatives risiko. während ich mich früher meist vor sicheren hauswänden ablichten ließ, darf heutzutage ruhig auch mal hintergrund mit auf's bild. und wenn die gelbe tasche nunmal so gut zur straßenbahn passt, dann stellt man sich ohne rücksicht auf verluste in die einfahrtschneise am hackeschen markt.

sportsmädchen aufgepasst! ich durfte für euch exklusiv als einzige bloggerin die nike tight of the moment vor dem morgigen verkaufsstart shooten. eigentlich ist die leggings als trainigshose gedacht - viel zu schade sage ich! daher gibt's heute den vrenistyle mit hipster training.

schwarz trifft leo trifft statement-pulli. das ist für mich der perfekte look für einen langen tag voller termine. leggings und kuscheliger männerpulli bieten bequemlichkeit für zwei flüge und die jacke mit herausnehmbarer weste rüstet mich für jedes wetter, egal wo ich heute oder morgen ankomme.

tataaaaa... hier kommt er, der erste vrenistyle der usa challenge auf meinem motel 6 roadtrip von las vegas nach l.a.. jeden tag werde ich ein neues outfit für euch im stars & stripes look aufnehmen. das erste outfit musste bei 15 stunden flug in erster linie gemütlich und lässig sein.

heute war damals zukunft - richtig. damals hätte ich auch nicht gedacht, dass ich heute so leben würde. gestern wird morgen auch schnell schnee von wasweißichwann sein. ihr merkt schon - der spruch eignet sich bestenfalls für eine backgroundkulisse. einen philosophischen ansatz kann ich nicht finden.

muster meets muster meets muster. wer mich kennt, weiß, dass ich mich in sachen outfits eher selten in zurückhaltung übe. die jacke von beyond retro, die ich letztes jahr in stockholm ergattert habe, ist in sachen muster eines meiner lieblingsteile.