TOP

STREETSTYLE – IT’S GETTING COLD IN HERE!

wenn ich aus dem fenster blicke, dann ist der himmel über berlin mit dicken grauen wolken verhangen und die bäume wiegen sich im sibirischen wind. am wochenende werde ich meinen schrank auf wintergarderobe trimmen und habe schon jetzt zwei lieblinge im blick, die ich euch im heutigen streetstyle zeige.

ohne meine zwei strickschals (danke s.oliver, ihr rettet mich vor der obligatorischen mandelantzündung!!!) gehe ich diesen winter nicht mehr aus dem haus. erstens halten sie warm, zweitens leuchten sie in rot und senfgelb und drittens sind sie im angesagten zopfmuster gestrickt. mein must-have dieses jahr ever ever!

der zweite liebling ist meine neue tasche von catherine parra. die französische designerin hat diese saison viel mit fell gestaltet und arbeitet dieses element in ihre ledertaschen ein. der laptop passt auch rein und so ist dies meine businesstasche für die kalten tage.

habt ihr auch stücke, ohne die ihr das haus im winter nicht verlassen werdet? tell me! brauche ununterbrochen inspiration, wie ihr ja wisst :-)!

jacke: vintage, top: american apparel, rock: bershka, schuhe: vintage, tasche: catherine parra

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.