TOP
AMD Akademie Mode & Design Best Graduate Show - Platform Fashion July 2015

Platform Fashion

letztes wochenende verbrachte ich zusammen mit ghd in düsseldorf bei der platform fashion, einem konzept für modenschauen. auch meine bloggerfreundin alice m. huynh zeigte ihre kollektion.

am freitag sah ich mir die entwürfe von alice und ihren kollegen der akademie für mode und design (amd) an. einige besucher mokierten sich ein wenig über die untragbarkeit einiger kollektionen. hierzu muss man einfach wissen, dass es sich um die abschlusskollektionen der designer handelte, die in diesem falle eher auf kunst, als auf kommerz abzielten. ich genoss den verrückten fluss an farben, formen, drapierungen und machte mir in diesem falle keinen kopf darüber, ob der style straßentauchlich ist oder nicht.

ganz anders war es am tag darauf beim fashion yard – hier wurde dann wieder kommerziellere mode präsentiert. neben fachpublikum und presse durften auch erstmals modeinteressierte besucher laufsteg-luft schnuppern. zehn aufstrebende labels zeigten ihre neuesten kollektionen. diese konnten anschließend bei einem pop-up sale erstanden werden.

hinter den kulissen schaute ich dem team von ghd über die schulter, die im akkord 41 models stylten. wet look, mini curls, undone, sleek hair und und und. auch ich durfte die styler und lockenstäbe testen. als alter fan kann ich sowieso nur immer wieder betonen, dass die ghd styler die besten sind, die man auf dem markt bekommt – und ich habe schon viel gestestet…

ghd heißt übrigens tatsächlich good hair day – hat auch ewig gedauert, bis ich das gecheckt habe…

[youtube_sc url=“https://www.youtube.com/watch?v=LqXq9y0jYCU&feature=em-share_video_user“]

picture credit: tony baranzato @ lideal for ghd, getty images for platform fashion

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.