TOP
vreni frost hair diary wellaflex

[Werbung] My hair diary #1

dieser beitrag wird von wellaflex & braun unterstützt

nach unzähligen haarfarben und einem radikalen übergang zum pixie, werden meine haare nun wieder lang. ziel ist in etwa die schlüsselbein länge und ein cleaner longbob. der pony bleibt, da ich eine sehr hohe stirn habe, aber vielleicht lasse ich ihn trotzdem mal eine weile wachsen und variiere – we will see. auf dem weg zu meiner wunschlänge hole ich mir tipps von verschiedenen haarprofis ein. den anfang macht wellaflex haar guru sascha breuer, der normalerweise stars wie naomi campbell oder diane kruger durch die haare zauselt. momentan habe ich einen, na sagen wir mal micro-bob mit geradem pony. hier heißt es erstmal ziemlich geduldig sein, was wilde frisuren angeht, denn für ein zöpfchen reicht es noch nicht. langweilig muss es trotzdem nicht sein, dank der hilfe von sascha, der mir mit rat und tat zur seite steht.

meine neue lieblings hightech bürste – power ionen für mehr glanz und geschmeidigkeit!

sascha definiert meine frisur als kastenschnitt, welche ein cooler klassiker, aber auf dauer wenig wandlungsfähig ist. meine ziel-länge wird vom profi als clavi-länge bezeichnet – halb langes haar mit einem rock’n’roll touch (das haar endet kurz über oder auf höhe des schlüsselbeins). für den übergang ist es ganz wichtig, bewegung in das haar zu bringen. ich mag es ja gerne streng, aber die zerzauselte variante ist auch absolut meins. ein glätteisen eignet sich perfekt, um neue texturen zu kreieren. immer wichtig bei der nutzung eines solchen glätteisens sind hitzeschutzprodukte, um haarschäden vorzubeugen – meine sind nämlich so schon auch trocken genug…  das style & hitzeschutz 2-phasen spray von wellaflex hilft mit seinen zwei heterogenen flüssigkeiten, das haar bei hitzeeinwirkung bestens zu schützen und optimal zu stylen. dabei schützt die violette phase das haar vor hitze bis 230 grad. die durchsichtige flüssigkeit sorgt für starken, flexiblen halt und feuchtigkeit. und das beste daran: das spray kann vor dem föhnen oder im trockenen haar angewendet werden. ich habe das spray diesmal benutzt, bevor ich meinen haaren eine ladung hitze durch föhn und glätteisen verpasst habe. und schwupps habe ich neben dem wichtigen schutz auch den richtigen halt für mein styling. wenn meine haare fast fertig gestylt sind, fixiere ich den look mit dem wellaflex hitze style & halt haarspray. dieses spray wurde speziell als finish für heat-styles entwickelt und lässt sich ganz easy ausbürsten. und hier noch ein profi-tipp von sascha: das haarspray mit den fingerspitzen auftragen, um einzelne haarsträhnen besonders zu akzentuieren.

fertig ist der vreni-übergangs look.

saschas tipps im alltag angewendet.

und für euch gibt es das ganze set zum nachstylen! gemeinsam mit wellaflex und braun verlose ich für euch ein cooles, kleines style-and-go set von braun (mini-föhn und glätteisen) sowie all meine verwendeten styling produkte. um dabei zu sein, hinterlasst mir einfach einen kommentar mit eurer persönlichen lieblingsfrisur, werdet fan von neverever.me auf facebook und teilt auch gern das gewinnspiel (facebook ist natürlich kein muss, um zu gewinnen, freut mich aber sehr!). schon seid ihr im lostopf. ausgelost wird am 20.12.2014.

viel erfolg und happy styling!

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.