TOP
fridays finest

fridays finest

und schon wieder ist eine woche rum! bedeutet: zeit für die fridays finest – die neuentdeckungen in sachen mode, beauty, living, travel und lifestyle!

mode >>> ich habe euch letztens bereits hier vom stylisten-service von zalon berichtet. ein ganz ähnliches konzept verfolgt kisura. hier könnt ihr ein persönliches profil anlegen mit vorlieben, budgetrahmen, anlässen und und und. euer persönlicher stylist sucht gezielt nach styles, die zu euch passen, und spätestens eine woche später habt ihr eure kisura box. natürlich musste ich diesen service auch testen und war mehr als begeistert. ich hatte meiner stylistin völlig freie hand gelassen, meinen stil zu interpretieren und sie bekommt dafür eine eins mit sternchen. leider, leider hatte ich ein zu hohes budget angegeben, so dass ich nur zwei teile aus der box behalten konnte (sonst wäre die miete in gefahr gewesen…), aber diese zwei schmuckstückchen präsentiere ich euch schon bald in einem vrenistyle. für kisura geht bei mir der daumen definitiv nach oben!

beauty >>> negin mirsalehi bringt gisou auf den marktein mit honig angereichertes haaröl. negin, die aus einer sechs generationen zurückreichenden imkerfamilie stammt und kürzlich ebenfalls imkerin wurde, entwickelte eine formel für perfekte locken. das produkt nennt sich treffend gisou, was in poetischem persisch goldene locke bedeutet.

living >>> im winter muss bei mir immer flanell-bettwäsche her! es gibt nichts gemütlicheres, als sich bei minustemperaturen ins bettchen einzukuscheln. flanell ist so schön weich und hält warm. schönes flanell zu finden, ist allerdings nicht sehr einfach. glück hatte ich bei home24 und einer version mit zick-zack rautenmotiv.

travel >>> mein papa hat früher immer urlaubstagebücher geschrieben. ich fand das damals schon toll. und bei all den tollen papiererzeugnissen, die es heutzutage gibt, wäre es doch eine schande, kein reisetagebuch dabei zu haben. eine besonders schöne und clevere version ist das travelogue. travelogue bietet platz für persönliche einträge, spannende geschichten, adressen und namen. zudem gibt es zahlreiche tipps und tricks, um in der großen, weiten welt zurecht zu kommen. als highlight gibt es 8 scratch karten der einzelnen kontinente, auf denen man seine bereits besuchten orte freirubbeln kann. zum vorschein kommen darunter länder und städte in leuchtenden farben mit geografischen details. gefunden habe ich das coole set auf amazon.

lifestyle >>> help here ist deutschlands neues soziales schwarzes brett. auf der plattform trifft ehrenamtliches engagement von bürgern auf die konkreten bedürfnisse von karitativen einrichtungen und menschen in not. gute sache. mehr gibt es nicht zu sagen. ein gutes erklärvideo habe ich euch eingefügt. 

[youtube_sc url=“https://www.youtube.com/watch?v=OeCqZPETfj8&feature=youtu.be“]

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.