TOP
perret schaad mbfwb

BFW: Tag 2+3

was ist noch so passiert letzte woche, nachdem ihr ja bisher nur von tag 1 gehört habt…? neben fashion shows und messen gibt es noch zahlreiche einladungen von brands in die showrooms. so ließ ich es mir am morgen des zweiten tages beim vans brunch mehr als gut gehen. mit gut gefülltem magen stand dann vor allem bling bling auf dem plan: bei thomas sabo ließ ich mir ein silbernes fake-tattoo verpassen (wie in guten alten bravo girl zeiten!), bei der fossil lounge testete ich die neuesten uhren und diverse chanel schätzchen habe ich auch noch durchprobiert, bevor letztere am 09. februar bei auktionata unter den hammer kommen (dazu bekommt ihr aber noch einen ausführlichen bericht – fangt schonmal an die groschen zu zählen…).show highlights gab es selbstverständlich auch, nämlich augustin teboul, perret schaad und bobby kolade (beste location: berghain!). abends tänzelte ich zur loved&found magazin party meiner freundin ava. auf einen kurzen drink vorbei- und dann ins bett gehüpft. zum glück gibt es bei all den parties am nächsten morgen auch immer detox, wie beispielsweise bei h&m, die ihre neue sportkollektion vorstellten.

hop on, hop off.

 

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.