TOP
spa frankfurter hof

BEAUTY SPOTS – DAS SPA iM FRANKFURTER HOF

und weiter geht es mit der serie der beauty spots. diesmal ist mainhatten an der reihe. hier besuchte ich das spa im luxushotel frankfurter hof. ich hatte mir ein ganz besonderes treatment ausgesucht, das eine kleine tücke aufwies…

bevor ich ein spa besuche, checke ich immer das angebot und suche mir etwas aus, das entweder spezialität des hauses oder etwas außergewöhnliches ist. mit dem mbr treatment hatte ich beides. die deutsche marke mbr steht für medical beauty research und wagt den sprung an die grenze zur schönheitsmedizin. die produkte gehören zur kategorie der so genannten high end dermaceuticals – für ein serum könnt ihr ihr schon mal locker 400.- euronen hinblättern. klar musste ich das testen. hohe hautverträglichkeit und mit dem segen leitender dermatologen und schönheitschirurgen.

vor der behandlung wird der hauttyp bestimmt und die produkte darauf abgestimmt. die haut wird gereinigt, sanft gepeelt, es duftet und entspannt. dann kommt der knaller: eine maske, die komplett auch augen und lippen bedeckt, bereiche, die ja normalerweise ausgespart werden. von der kosmetikerin nach klaustrophobischen zuständen gefragt, winkte ich lässig ab. kalt und schwer legte sich die maske auf meine haut und schwupps, war das erste auge bedeckt und meine schnappatmung setzte ein. noch konnte ich alarm schreien, aber was wäre das denn für ein test gewesen, wenn ich hier aufgeben würde. also augen zu (blieb ja nix anderes übrig) und durch. zweites auge schwer bedeckt und dann der mund. zum glück jetzt kein schnupfen… hätte die dame nicht während der einwirkzeit meine hände massiert, ich wäre wahrscheinlich zehn minuten lang mehr als beunruhigt gewesen. danach konnte ich das ergebnis sehen, ein fast zentimeterdicker, schlammiger abdruck meines gesichts… was sich total easy anhört, ist ein seltsames erlebnis. dein gesicht ist komplett zugekleistert und du traust dich nicht, dich zu bewegen. da tauchen zeitweise echt seltsame gedanken auf…

nach der befreiung meines zarten gesichts verließ ich das spa mit samtweicher haut und nur sehr widerwillig, da ich wundervoll eingkuschelt auf der liege entspannt hatte, frischen tee gereicht bekam und ganz entzückend behandelt wurde.

meine haut wird jetzt von einem mal mbr keine wunder zeigen (und da ich keine 400.- euronen für ein beautyprodukt übrig habe auch in zukunft nicht), aber es war ein erlebnis, die behandlung zu testen.

vor dem treatment empfiehlt sich ein kurzer besuch im hammam und den diversen dampfbädern, da hier die poren in der hitze geweitet und so perfekt auf den schönheitstermin vorbereitet werden. das spa bietet eine breite auswahl an treatments, vom nagelstudio, über die hammam behandlung bis hin zum originalen barbier bleibt hier kein wunsch offen. auch eine spa suite steht für besondere anlässe zur verfügung.

also boys and girlz: treat yourself!

 

 

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.