TOP

November 2013

ich hülle mich ja gern mal in diverse one-pieces. gerade wenn es draußen eklig ungemütlich ist, kuschle ich mich in meinen einteiler und fühle mich wie das baby im strampler. aber besser: ich schreie nicht so rum wie vor einigen jahrzehnten, sondern kann meine wünsche lieb und nett artikulieren - und habe damit auch meistens erfolg, wenn es um dinge wie eine heiße tasse tee oder eine wärmflasche geht...

[otw_shortcode_info_box border_style="bordered"] Pressereise [/otw_shortcode_info_box] oh mann, was war das schön auf mallorca mit fernanda und ginga trotz muskelkater und schwindelanfällen. sport im sommer fällt immernoch leichter, als wenn es morgens beim aufstehen noch böse dunkel ist und man am liebsten einfach den kopf im kissen vergraben will… friederike von freiseindesign und ich haben uns trotzdem nochmal zu einer ginga session zusammengefunden…

heute dreht sich alles um meine liebe zu leoparden prints. keine ahnung, wann diese obsession auftrat, aber seit jahren schlägt mein herz regelmäßig höher, sobald ich die raubkatze irgendwo zwischen den regalen des modedschungels ausfindig mache. in meinem persönlichen reservat bekommt jeder neuzugang seinen ganz besonderen platz.

mickey mouse wurde gerade unglaubliche 85 jahre alt und sieht dabei noch aus, wie frisch aus dem ei gepellt - comicfigur müsste man sein. was eigentlich als notlösung begann (eigentlich sollte ein hase die welt erobern…), entwickelte sich zu einer der erfolgreichsten figuren weltweit. auch aus der modeszene ist das mäuschen nicht wegzudenken.

…mütze auf! es wird zeit für neue kopfbedeckungen. mützen-shoppen gehört zu meinen liebsten beschäftigungen im herbst. sie sind schön, überspielen bad hair days (ich hasse haare waschen im winter - brrrrrrr….) und halten in der berlin-sibirischen kälte meine zarten öhrchen warm. heute stelle ich euch meine lieblinge für diese saison vor.

an grauen herbsttagen sehne ich mich oft nach london zurück. über vier jahre ist es nun her, dass ich in der britischen metropole gelebt habe und immernoch ist london eine meiner lieblingsstädte überhaupt. für den heutigen style hole ich mir einfach mit dem college kleidchen und der union jack tasche britisches flair nach berlin.

wie eine russische puppe! das war die aussage meines liebsten, als er mich in diesem outfit sah. ich war erst nicht ganz sicher, ob das positiv oder negativ gemeint war, nahm es dann jedoch als kompliment auf. für mich eines der besten outfits der letzten zeit. big love für den tollen overall!

ich will gar nicht so oft heiraten, wie kaviar gauche in mir trage-gelüste weckt. saison für saison übertrifft sich das berliner designerinnen-duo selbst mit ihrer brautmodenkollektion. mit petite fleur bringen alexandra fischer-roehler und johanna kühl bereits die sechste bridal couture linie auf den markt.

[otw_shortcode_info_box border_style="bordered"] Dieser Beitrag enthält Produktplatzierung [/otw_shortcode_info_box] spieglein, spieglein an der wand, wer hat das sprödeste haar im ganzen land? hier, icke, vreni, einmal erste hilfe pleeeeeaaaase! zum glück war star-stylist sascha breuer von wellaflex extra aus los angeles angereist, um mir ein paar tricks zu zeigen.

die shopping lieblinge der woche sind wieder da! mir dabei sind warme stiefel, meine ersten nike id sneaker, wärme auf die ohren und kleine helferlein für meine im winter immerzu irritierte haut. shop until you drop!

letzte woche wurde ich von esprit zu einem workshop zum thema selbstportrait eingeladen. oh super, dachte ich mir, das ist doch genau das richtige. wie schwer es aber ist, sich vor einer ganzen mannschaft locker zu geben, hatte ich nicht bedacht.

[caption id="" align="aligncenter" width="580"] aladdin | escada[/caption]

ich bin großer disney fan und natürlich liebe ich all die schönen prinzessinnen in den filmen. wer möchte nicht so grazil und anmutig sein, glitzernde kleider tragen und mit dieser glockenhellen stimme lachen (öhöm ja das muss nicht unbedingt sein…). jetzt haben sich hochkarätige designer an die roben gewagt, welche zu einem guten zweck unter den hammer kommen.

vor nicht allzu langer zeit hat in berlin das luxus hotel waldorf astoria seine pforten geöffnet. im fünften stock befindet sich das guerlain spa mit einer ganz besonderen signature behandlung: die berlin chic massage entführt mich eine stunde lang an bekannte berliner plätze, ohne dass ich nur einmal mit den zehen wackeln oder die augen öffnen muss. wie das geht, lest ihr hier.

avada kedavra! was war ich entzückt, als meine beste freundin mit diesem pullover ankam. als absoluter fantasy nerd eine bereicherung für meinen kleiderschrank. die unverzeihlichen flüche übe ich gerade noch, aber mein liebster meint, ich sei schon ganz gut. ihr glaubt ja gar nicht, wie viel einfacher eine beziehung durch einen kleinen imperius zauber wird...

[otw_shortcode_info_box border_style="bordered"] Pressereise [/otw_shortcode_info_box]

hach, was war das schön, im herbst noch einmal sonne tanken, im meer baden und einen kleinen hitzeschlag zu bekommen. ich spreche von meiner fitnesswoche auf mallorca. die geballten erinnerungen nochmals hier.

ich bin ja großer fan von bunten teilen. ob leggings oder pulli is wurscht, hauptsache knallig. wichtig bei dem ganzen: der rest des outfits muss sich farblich zurückhalten. perfekte kombi für meinen asia-billig-dior-abklatsch ist der rock in lack-optik.

im herbst fängt meine haut immer an zu stressen, trocknet aus und wird fleckig. außerdem wird es draußen ungemütlich und düster - höchste zeit, um wahre beauty-oasen auszukundschaften. die neue reihe beauty spots auf nevereverever.me stellt euch die besten spas und schönheitssalons vor. wir starten in berlin und hier mit einem der top spots: dem adlon spa im ehrwürdigen adlon hotel.