TOP
Mallorca

10 Fun Facts über Mallorca

Kürzlich war ich mal wieder im 17. deutschen Bundesland, Mallorca. Ein Träumchen von einer Insel, zu der ich euch heute zehn Fun Facts nennen darf.

10 Fun Facts zu Mallorca

1. Der name Mallorca stammt vom lateinischen ab und bedeutet schlicht und einfach so etwas wie „die Größere“ (Insel). Das Gegenstück ist die Nachbarinsel Menorca, „Die Kleinere“.

mallorca

2. Etwa vier Millionen Deutsche besuchen die Insel pro Jahr.

mallorca

3. Am Strand von Palma verschwinden pro Saison etwa 80 Tonnen sand. Wie? Die Besucher tragen ihn versehentlich an Badelatschen, Handtüchern oder Strandbekleidung fort.

mallorca

4. Die außergewöhnlichsten Fincas findet ihr in Form eines Baumhauses und eines Höhlen-Lofts (Finca Feuerstein). Die teuerste Finca, die Villa Carlitos, bietet Platz für 8 Personen, liegt auf einer Steilklippe und kostet 1.730€ pro Nacht. Für den Preis bekommt ihr nicht nur einen atemberaubenden Ausblick, sondern auch Infinity Pool und 140qm Terrassenlandschaft.

feigenbaum mallorca

5. Während des vergangenen Jahres besuchten insgesamt 13.790.968 ausländische Urlauber Mallorca und die anderen Balearen-Inseln.

6. Der Text der Inselhymne ist ziemlich skurril: In La Balanguera steht eine Frauenfigur im Mittelpunkt, die mit einer Spinne verglichen wird und die Fäden des Lebens zieht. Na dann…

mallorca

7. Unter allen spanischen Inseln hält Mallorca den Rekord bei den ältesten Bewohnern. Der Durchschnittsbewohner ist trotzdem gerade mal 33 Jahre alt! Vermutlich beeinflussen die Best Ager, die sich hier ein Domizil unter südlicher Sonne suchen, diese Statistik.

fincallorca mallorca

8. Daumen hoch heißt auf Mallorca nicht „alles ok“, sondern vielmehr „einen Drink bitte“. Eine Faust mit ausgestrecktem kleinen Finger und Zeigefinger deutet an, dass die Frau eine Affäre hat – der arme, gehörnte Mann.

9. Ganze 500 Flüge (!!!) gehen in den Sommermonaten pro Woche von Deutschland mit Easyjet nach Mallorca.

fincallorca mallorca

10. Rund 7,2 Milliarden Euro gaben Besucher in den ersten sieben Monaten  aus. Kaaachiiiinnng.

mallorca

Vreni ist Maître d'Internet, Sinnfluencer und trägt ihr Herz auf der Zunge. Seit fast einem Jahrzehnt bloggt sie sich durchs WWW und widmet sich mit Herzblut auch kritischen Themen in ihrer Branche.